TATÜS

TATÜS | 2016-2017

Tattoos| Tübingen | Seattle

 

Das Fotoprojekt TATÜS handelt von Personen und die Verbindung mit ihren Tattoos. Durch die Bilder und Texte möchte ich sensibilisieren und zeigen,  dass Tattoos nicht nur eine Dekoration sind, sondern ein persönliches und individuelles Statement. 

Die Teilnehmer kommen aus Seattle (USA) und Tübingen. Sie sind unterschiedlichen Alters und teilen ihre persönliche Geschichte durch ihre Tattoos. Die Ausstellung spricht unterschiedliche Themen an: Eltern-Kind-Beziehungen; Tattoos, die Wunden heilen; Verlust eines liebeswerten Angehörigen und Tattoos als Kunstwerk, usw. Zusammenarbeit mit Janosch Beyer.

© Natalia Zumaran 2019

proudly designed by