RETORNO

Retorno | 2019-2020

 

Diese Fotosession ist eine Hommage an das Land, in dem ich geboren wurde.

Nach vielen Jahren kehrte ich in den Norden Perus zurück, speziell nach Chiclayo, um wieder spüren zu können, was es heißt, im eigenen Land zu sein: die Menschen, der Geruch von frischen Früchten, das Meer, das Wetter, der Wind, die Landschaften, die Farben; sie inspirierten mich zu mehreren Fotoshootings von verschiedenen Orten, die mich an meine Kindheit erinnerten und ich bemerkte, wie stolz ich auf meine Wurzeln bin. Ich habe verstanden, dass man nie vergisst, woher man kommt und dass es auf die eine oder andere Weise in einem vorhanden ist, ohne dass man sich dessen bewusst ist und es irgendwann im Verlauf des Lebens wieder aufblüht und bestärkt wird.

 

"... Die Erde erhebt dich von den Wurzeln und dem Kalk

Die Erde seufzt, wenn sie dich nicht mehr sieht

Das Land, in dem du geboren wurdest, kannst du nicht vergessen,

weil es deine Wurzeln hat ... "

F. Salgado

Esta sesión de fotografía es un homenaje a la tierra que me vio nacer.

Después de muchos años, retornaba al norte del Perú, específicamente a Chiclayo, y allí volví a sentir lo que significa estar nuevamente en mi tierra, su gente, el olor de las frutas frescas, el mar, el clima, el viento, los paisajes,  los colores.

Todo esa fuerza inspiradora me impulsó  a realizar varias sesiones fotográficas en diferentes lugares que me recordaban mi niñez y al mismo tiempo me hicieron sentir orgullosa de mis raíces. 

En este viaje íntimo y apasionante, entendí que jamás uno se olvida de donde venimos , de aquello que está y estará siempre presente en nuestro inconsciente y que en algún momento del proceso de la vida renace, se manifiesta y se reafirma en nosotros.

"...La tierra te empuja de raíz y cal
La tierra suspira si no te ve más
La tierra donde naciste no
la puedes olvidar, porque tiene tus raíces..."

F. Salgado

© Natalia Zumaran 2019

proudly designed by